Naturfotograf des Jahres 2017

Auf der Mitgliederversammlung der GDT in Bad Essen am vergangenen Wochenende wurde - wie jedes Jahr - der Wettbewerb zum Naturfotograf des Jahres veröffentlicht. Die anwesenden Mitglieder vergeben im Rahmen einer geheimen Wahl die Plätze von 1 - 10 in jeder der sieben Kategorien. Es ist immer ein schöner Erfolg, wenn man bei den rund 4.500 eingereichten Bildern seine eigenen platzieren kann. In diesem Jahr haben es zwei meiner Bilder in der Kategorie Pflanzen in die Eindrunde geschafft und haben die Plätz 4 und 6 belegt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0