Artikel mit dem Tag "steppensee"



26. Februar 2020
Der Titel dieses Posts ist doppeldeutig gemeint. Denn beim Stichwort "Sibirien" kommen einem wohl zuerst endlose Weiten, ausgedehnte Sümpfe und einsame Waldgebiete in den Sinn. Für den Teil Sibiriens, in dem wir uns aufhielten, stimmt das nur zum Teil. Die Besiedlung war zwar merklich dünner als von zuhause gewohnt, aber pure Wildnis ist was anderes. Vor allem zielt der Titel aber darauf ab, dass ich mich bei meinen Bildern darauf konzentriert habe, die Zivilisation, die ja immer zugegen war...